Über uns

Über Sonja Stappert

„Ich bin Erzieherin, Dipl. Kunsttherapeutin/-pädagogin (FH) und zertifizierte Naturpädagogin. Nach beruflichen Stationen im Ruhrgebiet, zog es mich zurück in die Heimat. Seitdem biete ich als freischaffende Natur- und Kunstpädagogin Workshops und Projekte für Familienzentren, Bildungsstätten, Jugendherbergen und diverse Ferienprogramme im Hochsauerland an. Fester Bestandteil meiner Arbeit sind Eltern-Kind-Waldspielgruppen in der Gemeinde Bestwig. Es liegt mir sehr viel daran, Kindern und Familien ursprüngliche, ehrliche Erlebnisse und Abenteuer in der Natur zu bieten. Geboren wurde ich 1979 in Olsberg, ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.“

Über die Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig

Die Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig hat ihren Sitz in Bestwig. Seit ihrer Gründung im Jahre 1997 haben sich verschiedene Arbeitskreise gefunden. Dazu gehören z.B. der Geschichtskreis, die Theatergruppe Spielbrett oder der Arbeitskreis rund um den Erhalt und der Nutzung der Veldeda Höhle. Letzteres Projekt wurde durch LEADER-Fördergelder unterstützt und konnte in dem Zuge wieder begehbar gemacht werden.
Mit dem Angebot „Draußen spielen möglich machen“ reiht sich nun ein neues Aktionsfeld in die Reihe der Arbeitskreise der Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig. Den Initiatoren dieses Angebots liegt es am Herzen, Kinder wieder mehr zum draußen-Spielen zu animieren und entsprechende Angebote in Form von Ferienaktivitäten für Kinder im Grundschulalter zu schaffen. Dieses Projekt bekam ebenfalls den Bewilligungsbescheid, eine LEADER-Förderung erhalten zu können, so dass nun das „Abenteuer Eckstein“ starten wird. Die Aktionen sind für einen Zeitraum von drei Jahren bewilligt und werden somit in den Jahren 2018-20 durchgeführt.

Über LEADER

LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Förderung der ländlichen Entwicklung. Ziel der LEADER-Projekte sollte es sein auf innovativen Wegen die Lebensqualität und insbesondere den sozialen Zusammenhalt zu fördern, um so den Problemen im ländlichen Raum die Stirn zu bieten und unsere Region noch stärker zu machen (vgl. www.leader-sauerland.de).

Um Kindern auch in Zukunft das Draußen-Spielen wieder schmackhaft zu machen, freuen wir uns jederzeit über neue Gesichter, die unsere Arbeit unterstützen möchten. Auskünfte erteilt Sonja Stappert (siehe Kontakt).