Filzen an der Ruhr
Wolle, Wasser und ein wenig Seife – mehr braucht es nicht, damit aus ein paar Handgriffen tolle, kleine Kunstwerke entstehen. Für Kinder wird das ein ganz und gar buntes Erlebnis. Bunte Steine oder kleine Perlen, die zu einer Kette ausgefädelt werden – an Ideen mangelt es Konny Schnier nicht. Sie nimmt die Kinder mit ins schmierig-seifige Abenteuer der Sinne. Und damit das Element Wasser auch noch spielerisch nach getaner Handarbeit erobert werden kann, bietet sich bei uns im Doppelort für diesen Workshop die Ruhr an. Denn draußen zu arbeiten, macht gleich doppelt so viel Spaß!
Wann: 15. April 2019 | 14:30 bis 15:45 Uhr und 15:45 bis 17:00 Uhr (2 Gruppen)
Wo: Rastplatz an der Ruhr (hinter der Firma Busch)
Mit: Konny Schnier
Alter der Teilnehmer: 5 bis 8 Jahre

Schnitzmesser-Werkstatt
Für richtige Draußen-Entdecker gehört ein richtiges Schnitzmesser zur Grundausrüstung einfach dazu. Doch wer kann schon von sich sagen, dass er eben dieses auch selbst angefertigt hat? Aus vorgearbeiteten Rohlingen entstehen durch den Einsatz von viel Handarbeit und fachkundiger Anleitung einzigartige Werkzeuge. Die richtige Bearbeitung, sowie das Schärfen und Schleifen, aber auch die richtige Handhabe des Messers werden im Workshop vermittelt. Und natürlich darf die Fertigstellung einer Messerscheide nicht fehlen.
Wann: 18. April 2019 | 9:00 bis 13:00 Uhr
Wo: Ort wird noch bekannt gegeben (Witterungsabhängig)
Mit: Tom Preising (zert.Naturpädagoge)
Alter der Teilnehmer: ab 13 Jahre

Sommerferien! Die Freiluftwerkstatt öffnet wieder ihre Pforten.
Es wird gehämmert, gebohrt, geschnitzt, gemalt und gebastelt. Am wichtigsten ist jedoch das Draußen-Spiel. Verstecken spielen, toben, Entdeckungen am Wegesrand – und all das bei jedem Wetter. In diesem Jahr schlagen wir unser Zelt in der Gebke auf. Spiel und Spaß sind nicht nur beim Stützpunkt „Rastplatz Gebke“ garantiert, sondern auch wieder bei Auswärts- und Waldtagen. Gemeinsam wollen wir in verschiedene Welten eintauchen und Boden, Sonne, Wind und Wasser erkunden.
Wann: 15. Juli bis 02. August 2019 | täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr
Wo: täglicher Treffpunkt: Verladeplatz Schulte-Wiese, Velmede
Mit: Sonja Stappert und Team
Alter der Teilnehmer: 6 bis 10 Jahre
Vormerken: Termin zur Infoveranstaltung: 12. Juni, 20:00 Uhr Pfarrheim Velmede

Eine saubere Sache – Zu Besuch im Klärwerk
Wasser ist Leben. Doch was passiert eigentlich mit dem Wasser, wenn es im Abfluss verschwunden ist? Wir lange dauert es, bis das Wasser nach eine Toilettenspülung wieder gereinigt ist? Wie funktioniert ein Klärwerk? Und ihr habt bestimmt noch viele weitere Fragen. Bei diesem außergewöhnlichem Ausflug in eine ganz andere Welt, von der wir normalerweise nicht viel mitbekommen, werdet ihr viele überraschende Entdeckungen machen. Mutige Wasserforscher werden voll auf ihre Kosten kommen.
Wann: in den Herbstferien (genaues Datum kann erst im Mai mitgeteilt werden) | Dauer: 1,5 Stunden
Wo: Am Bahnhof, Wehrstapel
Mit: Kläranlage Ruhrverband
Alter der Teilnehmer: 8 bis 12 Jahre

Zimmer frei – Nistkasten-Bau mit Betty
Unsere heimischen Singvögel stehen jedes Jahr im Frühling vor dem gleichen Problem: Wohin mit dem Nachwuchs? Nistmöglichkeiten in freier Natur finden sie immer seltener. Da bietet es sich an, einen freien Platz im Garten zu finden und einen Beoachtungsposten für die neue Generation von Singvögeln einzurichten. Denn es ist schon ein ursprüngliches Erlebnis, den Jungvögeln beim Ausflug zuschauen zu können. Damit das auch ab 2020 in eurem Garten möglich ist, fertigt ihr mit den NaturRangern aus Bausätzen individuelle Nistkästen!
Wann: 25. Oktober 2019 | 14:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Ort wird noch bekannt gegeben
Mit: Bettina Kreutzmann, NaturRanger Bestwig e.V.
Alter der Teilnehmer: ab 8 Jahre

Ein Hinweis zur Anmeldung:
Bitte schreib uns eine Email (sonja@abenteuer-eckstein.de), in der du genau beschreibst, für welche der Aktionen du dich anmelden möchtest. Hinterlasse deinen Namen, die Namen der Personen, die angemeldet werden sollen und deine Adresse. Erst nach Prüfung auf Verfügbarkeit bekommst du eine Rückmeldung.